Montag, 30. Mai 2011

Noch mehr Hochzeitskarten - in Grüntönen

Grün und Hochzeit war ja bis heuer irgendwie gar nicht meins, aber die beiden Hochzeitskerzenwünsche haben mich ja eines besseren belehrt, also, hier noch zwei grüne Glückwunschkarten zur Hochzeit!


Die ausgestanzten Rosenformen habe ich mit dunkelgrünem Tonpapier hinterlegt. Das Bärchenmotiv ist aus dem Stampies-Set No.2 "Love", ich habe es mit goldener Farbe aufgestempelt und zusätzlich gold embosst. Schließlich habe ich das Ganze noch mit einer Schleife und grünen Glitterhalbperlen verziert.
Ich reiche sie bei der Challenge "Monochrom" von Der/die/das Blog von BaWiOn ein.

Diese Karte ist aus grünem Fotokarton, den ich mit dem geprägten Pergamentpapier eingeschlagen habe. Darauf habe ich ein 3D-Decoupage Motiv von TBZ gesetzt, sowie zwei grüne, gestanzte Herzen. Auf die grüne Zackenlitze habe ich einfach zwei Messingherzen gefädelt und sie unterhalb der Karte zusammengeknotet.

Kommentare:

  1. Zwei sehr hübsche Kärtchen hast Du da gewerkelt!
    Gefallen mir beide total gut.
    Vielen Dank für's Mitmachen bei der Bawion-Challenge!

    LG
    bitavin

    AntwortenLöschen
  2. 2 wunderschöne Karten hast Du gemacht, gefallen mir sehr gut.
    Vielen Dank für Deine Teilnahme bei Bawion.

    LG
    Birgit

    AntwortenLöschen