Mittwoch, 30. März 2011

Karte in Grün und Rosa

Und weil ich grad bei den Farbchallenges war, habe ich für die Challenge von Fairytale diese Karte in Grün und Rosa gemacht:
 Auf der sehr hellgrünen Karte habe ich einen bestickten Tri-O-Streifen (Karten und Stickvorlagen von Leane De Graaf) mit Abstandspads angebracht und mit kleinen Halbperlen verziert. In die drei ausgestanzten Kreise habe ich gestanzte Blumen eingeklebt und mit Blumenpailletten, einer kleinen Stoffelfe und einem Halbperlen-Schmetterling verziert. Weitere drei Schmetterlinge flattern über die Karte und rahmen gemeinsam mit den ausgestanzten Kreisen das 3D-Decoupage-Motiv in Pyramidentechnik von Sarah Kay ein.

Kommentare:

  1. Hallo eine herrliche Karten, der Fadengrafikrand ist wunderschön und dein 3D Pyramidenmotiv bezaubernd.
    Vielen Dank fürs mitmachen bei Fairy Tale Challenge.
    Liebe Grüße
    Karla

    AntwortenLöschen
  2. Entzückend ist Dein Kärtchen geworden. Fadengrafik würde ich auch gerne können, das ist ganz schön schwierig ich hab´s schon mal probiert. Umso mehr bewundere ich Dein Kärtchen! Vielen Dank für´s mit machen bei Fairy Tale Challenge! xx Bianca

    AntwortenLöschen